Firmenname

Untertitel frei wählbar

Info

Beispielweb 02

Responsives Design
Bedeutet, dass die Website auf allen Medien wie PC, Tablet und Smartphones optimal aufrufbar und navigierbar ist. In der heutigen Zeit eines der wichtigsten Anforderungsmerkmale der Webgestaltung. Google bevorzugt seit Mai 2015 responsive Webseiten bei der Suche und benachteiligt so starre Internetauftritte. Mit WordPress als CMS sind Sie auf der (zukunfts-)sicheren Seite. (Quelle: Presseportal)

Kopfzeile
In der Kopfzeile kann ihr Logo platziert werden oder einfach nur ein Text. Auch ein Untertitel ist möglich. Haben sie ein Konto bei sozialen Medien wie Facebook, Twitter, Google+,etc, kann auch hier ein Linkbutton eingefügt werden.

Farben
Alle Farben sind nach ihren Anforderungen anpassbar.

Headerbild
Es sind verschiedene Headerbilder möglich, die als Slideshow angelegt werden können.

Menuezeile
Es können einzelne Menuepunkte mit Menueunterpunkten angelegt werden (siehe auch Menuepunkt “Produkte”)

Seitenbereich
Im Seitenbereich des Weblayouts sind sogenannte “Widgets” platziert, die zusätzlichen Mehrwert für den Besucher bedeuten können. Diese Widgets sind beliebig positionierbar und werden auf ihre Bedürfnisse und Anforderungen ausgesucht und angelegt. Falls gewünscht, können die Widgets auch auf der rechten Seite platziert werden.

Fussbereich (Footer)
falls gewünscht, kann ein Fussbereich mit beliebigem Inhalt angelegt werden, der wieder mit sogenannten “Widgets” gefüllt wird.

Preise
Preise und Anforderungen finden sie in der Rubrik Preise

Administration
WordPress bietet die Möglichkeit, auf einfachste Art und Weise Textänderungen auch für Laien selbst durchzuführen, falls dies gewünscht wird. Hierbei wird lediglich nur ein aktueller Webbrowser wie z.B, Internet Explorer, Firefox, Google Chrome, etc benötigt. Sie können sich dann mit Benutzernamen und Passwort anmelden und über den sogenannten “Backend”-Bereich Änderungen vornehmen. Es ist so einfach wie ein Schreibprogramm wie MS Word o.ä.